Am 10. Oktober 2021 feierte Burglesau die Herbstkirchweih bzw. das Patronatsfest.

 

Bereits am Vorabend zogen nach einer kurzen Andacht viele Menschen in einer Lichterprozession durch das Dorf.
Der Sonntag begann mit einem Festgottesdienst mit Pfarrer Wolf. Anschließend zog die Kirchengemeinde zum neugestalteten Burglesauer Spielplatz. Pfarrer Wolf erteilte dem neuen Spielplatz den kirchlichen Segen. 
Der neue Burglesauer Ortssprecher Florian Prosch dankte allen freiwilligen Helfern für den Bau und dem Unterhalt des Spielplatzes. Der 1. Bürgermeister der Stadt Scheßlitz, Roland Kauper bedankte sich in seinem Grußwort ebenfalls für den Einsatz der Einwohnerschaft und wünschte allen Personen, die sich am Spielplatz treffen, viel Freude und ein friedliches Miteinander. 
Auf Grund der derzeitigen Situation soll die Einweihung des Spielplatzes 2022 mit einem entsprechenden Fest gefeiert werden.
Danach ging es zum Frühschoppen.